Eine WordPress-Installation für viele Domains

Eine WordPress-Installation für viele Domains

Neben dem Multisite-Konzept für WordPress gibt es auch die Möglichkeit die gleiche WordPress-Webseite für viele Domains gleichzeitig zu verwenden. Hier bedienen wir uns lediglich eines kleinen Tricks in der WP-Config um die Site-URL dynamisch anhand der aufgerufenen URL zu setzen.

Die zu setzenden Werte lauten:

define('WP_HOME', 'https://' . $_SERVER['SERVER_NAME']);
define('WP_SITEURL', WP_HOME . '/');

Damit lässt sich der gewünschte Effekt problemlos erzielen.

Mit dem Code können aber auch Weiterleitungsfehler beim Umzug von WordPress vermieden werden. So kann es etwa nach einem Umzug dazu kommen, dass der wp-admin login auf die alte Domain umgeleitet wird. Nachdem Ihr den obigen Code eingebaut habt, werdet Ihr auch dieses Problem nicht mehr haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.