JTL-Wawi: Supportende für Microsoft SQL Server 2012

JTL-Wawi: Supportende für Microsoft SQL Server 2012

JTL-Software informiert derzeit seine Kunde über das Supportende für den Microsoft SQL Server 2012 und empfiehlt die Datenbank auf eine neuere Version upzugraden bzw. zu aktualisieren.

Liebe Kunden,

mit der Version 1.7 von JTL-Wawi stellen wir die Unterstützung des Microsoft SQL Server 2012 ein. Damit reagieren wir auf das von Microsoft angekündigte Ende dieser MS SQL-Version zum 12.07.2022. Wir bitten Sie daher, bei der Nutzung von künftig erscheinenden Versionen 1.7.x von JTL-Wawi zuvor auch Ihre Microsoft SQL Server-Version zu aktualisieren.


Was Sie tun sollten
Da die Verwendung veralteter Software, die seitens des Entwicklers nicht länger unterstützt wird, stets mit deutlichen Risiken verbunden ist, raten wir Ihnen, bereits jetzt ein Update des SQL-Servers durchzuführen.

Auszug aus der E-Mail zum Supportende vom 27.06.2022

JTL-Wawi SQL Server 2012 aktualisieren

Ich empfehle vor einer Aktualisierung der Datenbank-Engine ein vollständiges Backup der JTL-Wawi-Datenbank durchzuführen. Anschließend kann ein Upgrade der SQL-Server-Datenbank-Engine vorgenommen werden. Etwaige „Reste“ einer vorherigen Version sollten entfernt werden. Auch sollte darauf geachtet werden, dass es nicht zu Konflikten bei den Instanznamen kommt.

Sie möchten die Aktualisierung Ihres SQL-Servers nicht selbst durchführen? Ich biete Ihnen die Aktualisierung für nur 99 EUR netto an (Angebot freibleibend). Schreiben Sie mir einfach über mein Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.